Montag, 16. April 2012

Teddybär Total 2012 in Münster...Beutezüge

...genau!! und da Münster ja meine alte Heimatstadt ist war klar "da muss ich hin!!!"

Ehrlich gesagt bin ich immer noch etwas erschlagen von den vielen, vielen Eindrücken dort ;-)
Wahnsinnig schöne Bären gab es da zu sehen, von den Einkaufsmöglichkeiten gar nicht erst zu sprechen, ich hätte da das ganze Auto vollkaufen können, und in den Landrover passt echt ne Menge rein!! Gut das ich mir vorher ne Liste gemacht habe von den Dingen die ich auf alle Fälle brauche, denn sonst hätte ich mich echt verzettelt...

Ich freue mich schon sehr auf das Ladbergener Bärenfest im Juni!!

Besonders beeindruckt haben mich die Künstlerinnen aus Russland, so viele schöne Dinge und mit einer unglaublichen Liebe hergestellt, da war ich echt baff und musste, auf dem Bild links zu sehen,
unbedingt eine Bstelpackung von mit dem niedlichsten kleinen Bärenwesen mitnehmen, was ich dort erblickt habe...vielen Dank, liebe Ekaterina Bespalova von www.teddykind.com

Auf dem Bild seht Ihr meine Beute, verschiedene Augen, Gelenkscheiben, schwarzes Perlgarn, Fiberfill, Glasgranulat, Glöckchen, Röschen, eine Filzunterlage von Clover, tolle Mohairstöffchen und zwei wundervolle Viskosestoffe von  Susanne und Carsten Täuber...

Leider-oder zum Glück ?- war das Geld irgendwann alle ;-))))

Die unendlich vielen Ideen, Anregungen und Eindrücke waren natürlich unbezahlbahr...

Kommentare:

  1. Oh ja, da hast Du wirklich tolle Beute gemacht - ich bin schon ganz gespannt, was da alles draus schlüpfen wird! Auf die Fotos freue ich mich schon ... und was Münster angeht, das ist echt eine Messetag wert, da habe ich keine Zweifel. Das ist schon klasse, oder? (Zugegeben: ich bin ganz spontan auch hingefahren. Musste sein!)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  2. Boah......fette Beute *gg*....und alles auch ganz mein Geschmack!!!
    Bin mal gespannt, wie das Bärchen aus der Bastelpackung wird.....ich finde Ihre Geschöpfe ja ganz fantastisch!
    Schade, dass Münster für mich einfach zu weit ist.....von Ladbergen ganz zu schweigen :(

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Tine!!

    Aaaalso, wenn ich ehrlich bin muss ich gestehen, dass ich mit dem Bärchen von Ekaterina schon gleich Sonntagabend anfangen MUSSTE!!! und da ich Montags ja frei habe, war es dann auch fertig
    genäht...es ist gaaaaanz toll geworden aber ich binn noch nicht dazu gekommen es passend zu fotografieren, kommt aber!!!

    LG, der Chris

    AntwortenLöschen
  4. Münster hab ich leider nicht geschafft, aber nach Ladbergen will ich auch - freue mich schon drauf, brauch unbedingt Nachschub ;O)))
    Beim Foto werde ich ganz neidisch "schnief"...aber lange ist es ja nicht mehr !
    Und grüße mir deine zwei Schnuten !!!
    Liebe Grüße und schönen 1. Mai
    die Babs

    AntwortenLöschen