Donnerstag, 15. März 2012

Spindeln suchen ein liebevolles Heim

Diese Spindel, die ich nicht nach Bad Meinberg mitnehmen werde, suchen ein neues Heim, in dem sie
mit viel Liebe und Spass am spinnen arbeiten dürfen.

Es sind , von links:

Russian in Pink Ivory
Russian in Bahia Rosewood
Zwei Tibetans mit Ahorn-Wirtel und Schaft aus Apfelholz

Die zwei Russian´s danach sind nicht zu verkaufen, sondern dienen nur dem Größenvergleich, sie sind knapp 27 cm lang.

Eine Ladakhi Phang aus Birnenholz (die spinnt wie irre!!!)

Und eine Russian aus Padouk, die für Alexandra reserviert ist ;-)

Sollte jemand eine adoptieren wollen, so kann er mich gern kontaktieren!!!


Euer Chris

Kommentare:

  1. Ich möchte gerne eine tibetische Spindel adoptieren. Wie kann ich dich erreichen?
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christian,
    falls die Ladakhi Phang noch auf Wohnungssuche ist, könnte ich ihr ein neues Zuhause bieten.
    Viele Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Hi Carola!!

    Die Phang ist leider schon ausgezogen!! Im Moment drechsle ich nur für meinen Marktstand in Bad Meinberg, da brauche ich jede Spindel. Es werden auch noch einige Spindeln entstehen und mit Sicherheit werden auch einige übrig bleiben.
    Melde Dich doch einfach Anfang Juli nochmal!!!

    VG, Chris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ist die Russian in Bahia Rosewood noch zu haben?
    eigentlich wollte ich ja nach Bad Meinberg kommen, aber ich muß da leider zu einem anderen Termin.

    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Meine Versuche mit der Handspindel zu spinnen waren bisher immer unbefriedigend. Ich hatte immer die Befürchtung Magengeschwüre zu bekommen. Irgendwie fehlt mir da die Geduld. Beim Anblick dieser Schönheiten keimt in mir die Hoffnung, dass ich vielleicht doch irgendwann mal ein "Handspindel-Typ" sein werde.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen